Angebotsvorlage mit Excel

Rechnung und Lieferschein als Excelvorlage gibt es schon lange auf Excel-Vorlagen.net. Dabei kommt zeitlich doch erstmal das Angebot bzw. die Angebots-Erstellung.

Mit dieser neuen Vorlage ist das kein Problem mehr für Sie. Einfach herunterladen, mit Excel öffnen und die Daten anpassen:

  • Briefkopf
  • Adresszeile im Briefumschlags-Fenster
  • Angebotsnummer
  • Datum
  • einzelne Positionen Ihres Angebots
  • MwSt.-Satz eintragen
  • Brieffuß bzw. Fußzeile

Bruttopreise und Gesamtsumme werden automatisch ermittelt.

Anschließend speichern und ausdrucken oder per E-Mail versenden. Fertig.

Eine Empfehlung von mir:

Buchführung in jeder Form sollte bei jeder Form des Unternehmens durch Inkrafttreten der „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ (GoBD), in Zukunft entsprechend gehandhabt werden.
Eine Erstellung mit Excel ist nicht mehr rechtssicher.

Wenden Sie sich an einen Steuerberater oder versuchen Sie
sevDESK oder Lexware
(über letzt genannte Anbieter bekomme ich keine kleine Provision).

Kostenlose Angebotsvorlage mit Excel (Vorschau)

Angebotsvorlage mit Excel
Angebotsvorlage mit Excel

Gratis Download der Angebotsvorlage

Nachfolgend kommen die Links zu den verschiedenen Exceldateitypen. Wer den Internet Explorer benutzt, lädt lieber die Zip-Datei. Leider kommt es bei diesem Browser manchmal beim Download zu Problemen.

Andere Quellen für eine Angebotsvorlage gibt es hier:

 

2 Gedanken zu „Angebotsvorlage mit Excel“

Schreibe einen Kommentar