Kategorie-Archiv: Kalendar

The One Thing mit einer Excel-Vorlage

Vor etwa drei Jahren las ich das Buch “The One Thing” von Gary Keller. Es eröffnete mir völlig neue Blickwinkel auf meine beruflichen und privaten Tätigkeiten. Der Autor selbst brachte mit diesem Konzept die eigene Firma wieder auf Erfolgskurs. Später schrieb er den passenden Ratgeber dazu.

Was ist wirklich wichtig?

Im Wesentlichen geht es dem Autor darum, dass man erkennt, welche Tätigkeiten wirklich wichtig sind für das private und berufliche Fortkommen.

Leider ist das in der heutigen Zeit immer schwieriger zu erkennen. Es gibt einfach zu viele Ablenkungen und manche sind hausgemacht: Bevor ich den wichtigen Anruf tätige räume ich erstmal den Schreibtisch und das E-Mail-Postfach auf. Oder man geht sich schnell noch einen Kaffee holen und plaudert mit den Kollegen. Ach und mal sehen, ob man nicht auf Twitter ein paar Neuigkeiten los wird.

Auch To-Do-Listen sind nicht immer konstruktiv. Sie zeigen zwar auf, was man noch alles zu tun hat, doch meistens frustrieren sie eher, als das sie helfen. (Wenn man sie richtig anwendet, sind sie allerdings schon nützlich, doch in diesem Artikel geht es nicht um normale Aufgabenlisten).

Nein, hier geht es um das Große und Ganze. Konzentrieren Sie sich auf die Eine Wirklich Wichtige Sache.

(Mit Excel) Ziele definieren

Stellen Sie sich folgende Frage und brechen Sie sie zeitlich immer weiter hinunter. Fangen wir damit an, was Sie sich für die  weit entfernte Zukunft wünschen bzw. welches Ziel Sie in diesem Zeitraum erreicht haben möchten:

Mein „Eines Tages möchte ich..“ – Ziel
Diese eine Sache möchte ich eines Tages tun oder erreicht haben

Gehen wir nun Schritt für Schritt mehr ins Detail:

5-Jahres-Ziel
Basierend auf mein „eines Tages“-Ziel,
was ist die eine Sache, die ich in 5 Jahren erreicht haben will?

1-Jahres-Ziel
Basierend auf meinem „5-Jahres“-Ziel,
was ist die eine Sache, die ich in einem Jahren erreicht haben will?

Monats-Ziel
Basierend auf meinem „1-Jahres“-Ziel,
was ist die eine Sache, die ich in einem Monat erreicht haben will?

Wochen-Ziel
Basierend auf meinem „1-Monats“-Ziel,
was ist die eine Sache, die ich in einer Woche erreicht haben will?

Tages-Ziel
Basierend auf meinem „Wochen“-Ziel,
was ist die eine Sache, die ich heute erreicht haben will?

Jetzt
Was ist die eine Sache, die ich jetzt machen kann,
um mein Tagesziel zu erreichen?

Der Beschreibungstext zu dem Buch gibt sehr gut Aufschluss über die Motivation, sich mit dem Thema zu beschäftigen (aus dem Englischen übersetzt):

Sie möchten weniger.

Sie möchten weniger Ablenkungen und weniger Arbeit auf Ihrem Schreibtisch. Die tägliche Last von E-Mails, Briefen, Tweets, Nachrichtungen und Meetings lenkt Sie ab und stresst Sie. Die gleichzeitige Belastung von Beruf und Privat erfordern Ihren Tribut. Und was ist das Ergebnis: Zweitklassige Ergebnisse, verpasste Abgabetermine, geringes Gehalt und wenig Provision und viel Stress.

Und Sie möchten mehr.

Sie möchten mehr Produktivität in Ihrer Arbeit. Mehr Einkommen für einen besseren Lebensstil. Sie möchten mehr Lebens-Zufriedenheit, mehr Zeit für sich, für die Familie und für Ihre Freunde.

Genau dabei hilft Ihnen das Buch bzw. vereinfacht die Fragestellungen von oben im Text.

Excel-Vorlagen können das auch!

Zur Hilfestellung habe ich eine Excelvorlage zu The One Thing entworfen. Hier können Sie tages-, wochen-, monats- und jahresweise Ihre einzelnen Ziele und Zwischen-Ziele erfassen.

Screenshot der Excel-Vorlage “The One Thing”

Excel-Vorlage the-one-thing

Excel-Vorlage the-one-thing

Mit der Excel-Vorlage können Sie auf dem ersten Register-Blatt Ihre Ziele für die wichtigsten Zeitabschnitte notieren. Wer noch detailierter vorgehen möchte, kann für jeden Tag sein Ziel definieren auf dem zweiten Arbeitsblatt der Vorlage.

Download der Excel-Vorlage “The One Thing”


Fotokalender 2017

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten gibt es den Fotokalender 2017 mit Bildern aus meinem Italien-Aufenthalten. Natürlich kann man auch eigene Bilder verwenden. Wer nur einen einfachen Monatskalender 2017 haben will, klickt den eben genannten Link.

Der Excel-Foto-Kalender 2017 in der Preview:

Fotokalender mit Excel für 2017 (Januar)

Fotokalender mit Excel für 2017 (Januar)

Fotokalender mit Excel für 2017 (Februar)

Fotokalender mit Excel für 2017 (Februar)

Download des Fotokalenders 2017

Weiterlesen

Jahreskalender 2017 mit einer Excelvorlage

Für das kommende Jahr habe ich den Monatskalender 2017 und den Urlaubsplaner 2017 schon fertig – fehlt nur noch der Jahreskalender 2017 als Excel-Vorlage. Diesen habe ich heute fertig gestellt. Wie im letzten Jahr ist er in verschiedenen Farben erhältlich; da findet jeder etwas nach seinem Geschmack 🙂

Die Anwendung ist simpel wie immer. Vorlage oder Exceldatei runterladen, mit Excel öffnen und ausdrucken.

Es folgen zuerst ein paar Screenshots, damit Sie sehen könenn, was Sie kriegen.

Weiterlesen

Tagesplan bzw. -Planer mit einer Excel-Vorlage

Ein Leser suchte nach einer einfachen Tagesplan-Vorlage, der Aufgabenplaner war schon zu detailiert. Es sollte noch simpler sein. Dafür habe ich diesen Tagesplaner mit Excel erstellt. Er ist wirklich sehr einfach gehalten und kann wie gewohnt kostenlos herunter geladen werden. Auch als PDF für Nicht-Excler habe ich den Planer vorbereitet. Einfach downloaden, ausdrucken und ausfüllen – fertig.

Übrigens, wer sowieso schon dabei ist, seinen Tag so gut zu planen, der sollte sich das App oder die Software todoist anschauen. Ich arbeite jetzt seit 2 Monaten damit und kann mir ein Leben ohne nicht mehr vorstellen 🙂

Auch das Buch “the one thing” hilft jedem dabei, sich auf das wichtigste zu konzentrieren. Auf Platz eins meiner Buchempfehlungsliste. Auf meinem privaten Blog habe ich dazu auch eine To-Do-Liste erstellt – sie ist etwas anders, da sie auf dem Prinzip des Buches beruht:

The one thing

Nun aber zum Tagesplaner als Excel-Vorlagen..

Vorschau des Tagesplaners in Excel

Weiterlesen

Monatskalender 2017 als PDF und Excelvorlage

Es ist zwar noch etwas hin bis 2017, doch die ersten Anfragen für den Monatskalender 2017 trudeln schon ein. Daher habe ich heute den Kalender für 2017 mit einzelnen Arbeitsblättern in Excel erstellt. Auch eine PDF-Variante konnte ich daraus exportieren.

Wie immer gibt  es erstmal eine Vorschau von den Vorlagen, damit Sie sehen, ob der Kalender Ihren Wünschen entspricht:

Vorschau auf den Monatskalender 2017

Weiterlesen

Redaktionsplaner für 2017 als Excelvorlage

Es sind zwar noch ein paar Monate hin bis 2017, doch damit Agenturen und andere Interessierte  langfristig planen können, gibt es schon jetzt den Redaktionsplaner 2017 zum kostenlosen Download.

In der linken Spalte findet man zuerst die normalen Kalender-Daten, ergänzt mit allen Feiertagen. Zu jedem Tag kann man nun festlegen, welche Kampagne gestartet oder welche Aufgabe erledigt werden soll. In den letzten Spalten werden die sozialen Kanäle gelistet. Hier kann man entscheiden, ob der Artikel oder die Kampagne dort auch veröffentlicht werden soll.

Auf dem zweiten Registerblatt gibt es eine schöne Zusammenfassung von allen geleisteten Redaktionsbeiträgen und Kampagnen. Weiterlesen

Urlaubsplaner für 2017 mit einem Excel-Kalender

Da möchte man meinen, dass der Urlaubsplaner für 2016 noch aktuell sein müsste, doch trotzdem trudeln schon Anfragen für den Kalender 2017 ein. Daher gibt es schon im April 2016 den Urlaubskalender für 2017.

Die Anwendung ist so einfach wie bisher: Entweder drucken Sie die zwei Arbeitsblätter aus und markieren mit Kreuzen oder einem Farbstift die Urlaubszeiten der Mitarbeiter ein. Oder Sie machen dies direkt in Excel mit den entsprechenden Funktionen. In das Feld klicken und ein “X” schreiben oder Sie belegen das Feld mit einer Hintergrundfarbe.

Vorschau des Kalenders zur Urlaubsplanung 2017

Weiterlesen

Redaktionsplaner 2016

Für die Planung von 2016 fehlt neben dem Jahres-, oder Monatskalender noch der Redaktionsplan 2016. Wer seine Firma oder Dienstleistung heute professionell bewerben will, kommt um die Nutzung der sozialen Netzwerke nicht mehr herum. Facebook, Twitter, Instagram usw. sind jedoch keine Dienste, die sich mit einem Artikel, Tweet oder Bild pro Monat zufrieden geben. Follower möchten unterrichtet werden und zwar anspruchsvoll! Da verliert man schnell den Überblick, wann man etwas veröffentlichen muss bzw. das letzte Mal hat. Weiterlesen

Jahreskalender 2016 mit einer Excelvorlage

Der Monatskalender 2016 und der Fotokalender 2016 sind schon seit ein paar Wochen online – es wird also dringend Zeit für den Jahreskalender 2016 als Excelvorlage! Zu diesem Kalender gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, er bietet eine Übersicht aller Monate auf einem DINA4-Blatt. Einfach runterladen, in Excel öffnen und ausdrucken oder mit Excel ausfüllen.

Abweichend vom Kalender 2015 habe ich diesmal vier Designvorlagen entworfen: Blau, grün, orange und grau. So findet jeder etwas für seinen Geschmack. Weiterlesen

Fotokalender 2016

Zu dem Monatskalender 2016 veröffentliche ich heute auch einen Fotokalender 2016. Die Fotos sind von mir in den letzten Jahren gemacht worden und ich stelle Sie kostenlos zur Verfügung genau wie den Excel-Kalender natürlich auch (Kalender mit Bildern von 2015 gibt es übrigens noch hier).

Vorschau vom Foto-Kalender 2016

Fotokalender 2016

Screenshot vom Fotokalender Juli 2016

Download des Fotokalenders 2016

Weiterlesen