Urlaubsplaner 2022 – Excel Vorlage kostenlos

Für 2022 stelle ich hier eine kostenlose Urlaubsplanung für kleinere Firmen und Mitarbeiter vor.

Beim letzten Urlaubsplaner habe ich nach und nach verschiedene Versionen veröffentlicht. Zum Ende waren dann Planer für bis zu 60 Angestellte inkl. Urlaubstags-Erfassung im Angebot. In diesem Artikel werde ich es etwas strukturierter angehen und von Anfang an alle Formen berücksichtigen:

  • Urlaubsplaner für bis zu 7 Mitarbeiter (inkl. Urlaubstage-Erfassung)
  • bis zu 20 Mitarbeiter (inkl. Urlaubstage-Erfassung)
  • bis zu 60 Mitarbeiter (inkl. Urlaubstage-Erfassung)

Anwendung des Ferienplaners 2022

Benutzer des Urlaubsplaners aus dem letzten Jahr kennen ihn schon und wissen: Es ist ganz einfach.

Zuerst laden Sie die Excel-Vorlage am Ende des Artikels herunter und öffnen Sie mit Excel oder einer ähnlichen Software wie zum Beispiel Numbers von Apple oder LibreOffice einer kostenlosen Office-Alternative.

Ferienplaner für 2022 für bis zu 7 Mitarbeiter
Ferienplaner 2022

Nun haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder Sie bearbeiten die Datei direkt in Excel oder Sie drucken diese aus und markieren die Urlaubstage Ihrer Mitarbeiter per Hand.

Bearbeitung des Urlaubsplaners mit Excel

Vermutlich haben Sie von Ihrem Team schon Urlaubswünsche erhalten und können diese nun direkt in den Kalender eintragen. Die einfachste Variante ist das Setzen eines Kreuzes (x-Taste) in die entsprechenden Felder. Wer es bunt mag, kann auch farbige Symbole benutzen oder gleich die gesamte Zelle entsprechend einfärben.

Ferienplaner im Detail
Markieren Sie die Urlaubszeiträume mit Kreuzen, Kreisen oder Farbe

Die Speicherung der Datei sollte am besten an einem Ort erfolgen, die nur der Urlaubsplaner einsehen kann, damit sich nicht ein Mitarbeiter vordrängeln kann.
Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann natürlich eine Sperre mit Kennwortschutz einbauen, damit wirklich nichts passieren kann.

Analoge Verwendung des Ferienplaners

Wie oben schon erwähnt kann man den Urlaubsplaner auch ausdrucken, an das schwarze Brett hängen und mit Kugelschreiber oder Buntstift von den Mitarbeitern direkt ausfüllen lassen. Vermutlich ist allerdings ein Meeting mit einer genauen Erörterung besser, um keine Ungerechtigkeiten entstehen zu lassen.

Urlaubsplaner ausgedruckt
oder tragen Sie die Daten ein per Hand

Download-Bereich vom Urlaubsplaner

Hier finden Sie die Excel- und PDF-Dateien direkt zum herunterladen:

Hinweis: Da die 60-Mitarbeiter-Variante mit scrollbaren Bereichen arbeitet, ist sie für eine druckbare PDF-Variante nicht geeignet.

Wenn Ihnen der Planer geholfen hat, freue ich mich über eine kleine Spende zum Beispiel für einen Kaffee 😉

Nützliche Tipps zur Urlaubsplanung

Jeder Arbeitnehmer hat nur eine begrenzte Zahl an Urlaubstagen zur Verfügung. Da macht es natürlich Sinn, diese möglichst effizient zu nutzen. Stichwort: Brückentage. Mit Berücksichtigung der Feiertage kann man so mit nur 8 Urlaubstagen zwei Wochen Urlaub nutzen.

Für 2022 bieten sich folgende Brückentage an:

  • Urlaubstag am 7. Januar 2022 ergibt mit dem Feiertag am 6.1.22 4 freie Tage,
  • Berliner aufgepasst: Am 8.3.2022 ist Frauentag. Urlaub am 7.3.22 ergibt 4 freie Tage,
  • Urlaubstag am 27.5.2022: 4 freie Tage durch Christi Himmelfahrt am 26.5.,
  • Urlaubstag am 17.6.2022: 4 freie Tage durch Fronleichnam am 16.6.,
  • Urlaubstage am 14. und 15.11.: 5 freie Tage durch Buß- und Bettag (allerdings nur in Sachsen!).

Leider sind die Aussichten auch für 2022 nicht so vielversprechend. Gerade Weihnachten liegt sehr arbeitnehmerunfreundlich.

Einen guten Überblick zu den Brückentagen finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar