Checkliste Umzug für Excel & als PDF

Bei Ihnen steht ein Umzug ins Haus? Da kann einen schnell die Panik packen, auch ja nichts zu vergessen!

Hier die wichtigsten Punkte der Checkliste für einen Umzug:

  • Mietvertrag der neuen Wohnung unterschreiben (und darauf achten, dass der Vermieter auch gegen gezeichnet hat; wirksamer Mietvertrag)
  • alte Wohnung kündigen (per Einschreiben mit Rückschein)
  • Vermieter am besten schon vorher darüber informieren (optional); wenn Sie Abstandszahlungen für Küche oder Einbauten haben möchten, sollten Sie dies vorher dringend ankündigen
  • Mit Vermieter Renovierungsbedingungen abklären (damit es bei der Übergabe zu keinen Überraschungen kommt)
  • Umzug organisieren
    • Dienstleister beauftragen bzw. Angebote einholen
    • selbst organiseren (Freunde, Bekannte, Familie für einen bestimmten Zeitpunkt avisieren)
  • Kisten packen oder packen lassen
  • Keller entrümpeln (und andere Sachen vielleicht auch?). Es gibt Facebookgruppen zum Verschenken oder Verkaufen für Ihren Wohnungsort und Umgebung.
  • Renovierung mit Handwerkern terminieren oder Zeitplan für die Arbeiten erstellen, wenn man diese selbst macht – vielleicht sogar Urlaub einreichen?
  • Urlaub für Umzugstag(e) einreichen
  • Ablesung von Zählerständen
  • Abmeldung bei Gas-, Strom- und Wasser-Anbietern
  • Ummeldung von Telekom und Internet
  • Ab-/Anmeldung beim alten/neuen Wohnort
  • Anmeldung von Versorgungsdienstleistern am neuen Wohnort

Im Großen und Ganzen also jede Menge Arbeit!

Mit der Checkliste von Excel-Vorlagen sollten Sie immer den Überblick haben und nichts vergessen!

Sreenshot der Umzugs-Checkliste mit Excel

Umzugs-Checkliste für Excel oder als PDF

Umzugs-Checkliste für Excel oder als PDF



Umzugscheckliste zum kostenlosen Download als Excel-Vorlage

Wie gewohnt kommen hier die Download-Links als xlsx- und xltx-Dateien für Excel.

Einfach runterladen und mit Excel öffnen und die Daten Ihres Weinbestandes eintragen. Alternativ kann man natürlich auch die Vorlage ausdrucken und ausfüllen.

Nutzer vom Internet-Explorer rate ich zum Download der Zip-Datei, da die anderen unter Umständen von Windows nicht als Excel-Datei erkannt werden.

Andere Checklisten zur Umzugsplanung habe ich hier gefunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.