Anwesenheitsliste als Excel Vorlage

Für die Kontrolle der Anwesenheit, habe ich eine Excel Vorlage erstellt, in der man Monatsweise per Haken oder Namenskürzel, die Anwesenheit überprüfen bzw. festhalten kann. Für das Jahr 2020 sind 12 Arbeitsblätter enthalten mit den jeweiligen Monaten Januar bis Dezember und den entsprechenden Wochentagen.

Wie funktioniert die Anwesenheitsliste?

Die Anwendung ist denkbar einfach:

  • Laden Sie die Datei herunter (sie lässt sich am Ende dieses Artikels downloaden) und öffnen Sie diese mit Excel
  • Wählen Sie das Arbeitsblatt für den entsprechenden Monat. Wenn Sie zum Beispiel am 3.3. ein Meeting haben, wählen Sie das Blatt März.
  • Tragen Sie dort in der linken ersten Spalte die Personen ein, die an Ihrer Besprechung teilnehmen werden.
  • Drucken Sie die ausgefüllte Seite mit Ihrem Drucker aus.
  • Am Tag des Meetings kann jeder Anwesende sein Namenskürzel in die Liste beim entsprechenden Wochentag setzen.

Update für 2020die Version für 2020 gibt es hier (ganz unten auf der Seite).

Screenshot der Liste für Anwesenheit für 2018

Anwesenheitsliste 2018 als PDF und Excel-Datei
Anwesenheitsliste 2018 als PDF und Excel-Datei

Download der Anwesenheitsliste 2018

Update: Anwesenheitsliste für das Jahr 2019:

Screenshot der Liste für Anwesenheit für 2019

anwesenheitsliste 2019 mit Excel
Anwesenheitsliste für 2019 mit Excel

Download der Anwesenheitsliste 2019

Update: Anwesenheitsliste für 2020:

Screenshot der Liste

Anwesenheitsliste für Excel für 2020
Anwesenheitsliste 2020

Download der Anwesenheitsliste 2020




Wer eine Anwesenheitsliste auf Englisch benötigt, kann hier auf meiner englischen Seite stöbern:
http://www.excel-template.net/free-attendance-record-excel-template/

22 Gedanken zu „Anwesenheitsliste als Excel Vorlage“

    • Dafür muss man alle Felder markieren (ins erste Feld oben klicken und danach mit gedrückter umschalt-Taste ins letzte Feld unten klicken). Nun betätigt man die „Entf“ bzw. „Rückschritt“-Taste und alle Felder sollten leer sein.

      Antworten
  1. wollte nur die Vorlage für 2016 downloaden, bekomme jedoch immer einen Konverter angeboten. Mache ich was falsch oder will mir Jemand was unterjubeln? Die anderen Dateien kamen ohne diese komischen Sachen …

    Antworten
  2. Wie bekomme ich das hin, das jeder Monat, die Namensliste übernimmt, wenn ich im Monat Mai anfange…
    Oder muss ich jeden Monat die Namen wieder erneut einfügen ?

    Antworten
  3. Vielen Dank hab den Urlaubsplaner und die Zeiterfassung heruntergeladen, hat mir heute viel Zeit gespart, die ich nun mit meinen Kindern verbringen kann 🙂

    Antworten
  4. ich hab mich so an die anwesendheitsliste 2017 gewöhnt. ich mach bei uns den dienstplan damit. schade, dass für 2018 keiner online ist…..ich muss anfangen mit der planung 🙁 hab aber noch nirgends sonst was gefunden

    Antworten
    • Hallo Herr Schlüter,

      vielen Dank für den Hinweis. Dann werde ich mal die Anpassungen für 2018 vornehmen 🙂

      Viele Grüße
      Philipp Kuhlmann

      Antworten
      • vielen lieben dank…..ich hab heute wieder über dem plan gebrütet und dachte „guggste doch mal nach“ 🙂 juhuuuu version 2018 ist da
        ich würd ihnen die arbeit ja gern sparen und da eine eingabemaske basteln damit man das jahr eingeben kann und „schwupp“ …..ööööhm….. da war es wieder mein problem….exel „programmierung“ *seufz …. leider hab ich da zwei linke hände …..aber sonst gehts gut 🙂
        vielen lieben dank und herzliche grüße aus dem hohen norden

        Antworten
    • Hi Thomas,
      über den Ansichtsschieberegler unten rechts oder über das Menü „Ansicht“ und dann nach „Zoom“ schauen.
      LG Philipp

      Antworten

Schreibe einen Kommentar