Archiv des Autors: Philipp Kuhlmann

Banner Medikationsplan

Medikationsplan als Excelvorlage

Wer krankheitsbedingt über einen längeren Zeitraum Medikamente einnehmen muss, bekommt einen Medikationsplan von seinem Arzt. Seit dem 1.10.2016 ist dies per E-Health Gesetz geregelt. Dies gilt allerdings nur, wenn mindestens drei systemisch wirkende Medikamente gleichzeitig verabreicht werden und dies über einen Zeitraum von mindestens 28 Tagen.

Für Menschen, die nicht unter diese Verordnung fallen bzw. keinen Medikationsplan vom Arzt erhalten, ist diese Vorlage gedacht.

Sie können in dieser Liste alle Medikamente erfassen, die Sie einnehmen. Dazu den Zeitpunkt (morgens, mittags, abends, zur Nacht), die Darreichungsform (Tropfen, Tablette o.a.) und Einheit. Unter Anmerkungen können Sie noch den Wirkstoff notieren, wie lange Sie das Medikament schon einnehmen und ob es nüchtern, zum oder nach dem Essen eingenommen werden soll.

Im oberen Bereich des Planes können Sie Ihren behandelnden Arzt notieren, eine Notfall-Telefonnummer und den Namen Ihrer Kontaktperson, die im Notfall zu informieren ist.

Für Excel-Hasser habe ich noch eine Version des Planes als PDF vorbereitet. Damit kann man den Plan auch per Hand ausfüllen und nutzen.

Weiterlesen

Banner Passwort-Generator-Excel

Passwort-Generator

Sicher ist Ihnen nicht entgangen, dass mittlerweile alles mögliche mit einem Kennwort gesichert werden soll. Und natürlich muss es immer ein neues sein, damit im Falle eines Datenlecks, Hacker nicht mit dem ergatterten Kennwort sich auch noch bei anderen Diensten anmelden können.

Wer den Fehler macht und ein Passwort wählt, was in folgender Liste vorkommt, muss sich nicht wundern, wenn sein Account gehackt wird.

Hier die Top-20:

  1. password
  2. 12345678
  3. 123456789
  4. baseball
  5. football
  6. qwertyuiop
  7. 1234567890
  8. superman
  9. 1qaz2wsx
  10. trustno1
  11. jennifer
  12. sunshine
  13. iloveyou
  14. starwars
  15. computer
  16. michelle
  17. 11111111
  18. princess
  19. 987654321
  20. corvette

Quelle: https://praxistipps.chip.de/passwoerter-check-diese-100-werden-am-haeufigsten-verwendet_112092

Weiterlesen

Banner Buchliste

Buchliste

Sie lesen gerne und oft? Dann haben Sie mit Sicherheit (genau wie ich) einen großen Buchbestand und verlieren gerne mal die Übersicht. Genau für diesen Fall habe ich eine Excelvorlage erstellt, die Abhilfe schafffen soll.

Erfassen Sie in einer Datei all Ihre Bücher in einer Bücherliste!

Vermerken können Sie folgendes:

  • Buchtitel
  • Autor
  • Genre
  • Kaufdatum
  • Preis
  • Lesestatus
  • Medienart (eBook, Buch, Hörbuch)
  • Beschreibung bzw. eigene Meinung zu dem Buch

Weiterlesen

Banner PC-Inventarisierung

PC-Inventarisierung mit Excel

Als IT-Administrator eines Betriebes hat man viele Aufgaben. Eine davon ist das Verwalten der Arbeitsplatz-Rechner. Wegen Zeitnot entfällt oft die notwendige Inventarisierung und das Erfassen des IST-Zustandes der eingesetzten Rechner.

Wieviel Arbeitsspeicher hat der Rechner vom PC des Chefs? Welche Grafikkarte ist installiert und ist damit eine Installation der CAD-Software XY möglich?

Die hier erstellte Excel-PC-Verwaltung kann natürlich nicht die professionelle Software zur PC-Inventarisierung ersetzen. Doch für viele Kleinbetriebe ist sie ein guter Ersatz.

Weiterlesen

Header Ausleihliste Excel

Ausleihliste für Geräte

Im Gegensatz zur Inventarliste, verwaltet diese Ausleihliste den Verbleib bzw. die Ausleihe Ihrer Geräte. Sie können bis zu 10 Geräte eintragen (oder die Liste beliebig erweitern) und diese dann einem Mitarbeiter als geliehen zuweisen.

Die Excel-Datei umfasst nur ein einzige Arbeitsblatt mit dem gesamten Kalender 2020. In der obersten Zeile müssen Sie nur noch den Inhalt von Gerät 1, Gerät 2 usw. durch die Namen der richtigen Geräte ersetzen.

Weiterlesen

Banner Monatskalender 2020

Monatskalender 2020 für Excel & PDF

In diesem Beitrag biete ich Ihnen einen Monatskalender für 2020 als Excelvorlage und als PDF kostenlos zum Download. Wie immer kann man diese Vorlage ohne Registrierung oder Anmeldung herunter laden.

Der Kalender setzt sich aus 12 Excel-Arbeitsblättern (oder Registern) zusammen, für jeden Monat eines. Im unteren Teil können Sie im Bereich Notizen ein paar wichtige Anmerkungen vornehmen.

Im Gegensatz zu meinem Wochen– oder Jahreskalender, ist hier mehr bzw. weniger Platz. Wer es also ausführlicher mag, sollte zur Kalender in der Wochenansicht zurückgreifen.

Die Bearbeitung ist denkbar einfach: Excel-Datei runterladen, mit Excel oder OpenOffice oder Numbrs öffnen (oder anderer Software zum Bearbeiten von Tabellen) und die entsprechenden Eintragungen für die Tage des Monats vornehmen. Oder man druckt die gesamte Arbeitsmappe aus und trägt die Ereignisse von Hand in den Kalender ein. Weiterlesen

Header für den Redaktionsplan 2020

Redaktionsplaner für 2020

Für 2020 ist folgender Redaktionsplaner mit Excel erstellt worden.

Wie immer kostenfrei und ohne Anmeldung downloadbar. Laden Sie unten die entsprechende Datei (entweder als normale Exceldatei oder die Excelvorlagendatei) und öffnen Sie diese mit Ihrem Excel-Programm. Die kostenlose Alternative OpenOffice  sollte mit den Vorlagen auch umgehen können.

Nach dem Öffnen finden Sie ein Hauptarbeitsblatt vor, in dem alle Monate von 2020 untereinander mit den jeweiligen Tagen und auch Feiertagen schon vorbereitet sind. Nun können Sie in den Spalten daneben Aufgaben, Kampagnen, Autoren, News, Blogeinträge, Beiträge für Facebook, Twitter usw. koordinieren.

Ingesamt also ein allumfassender Marketing-Plan für das kommende Jahr 🙂

Detailansicht des Redaktionsplaners für 2020

Detailansicht des Redaktionsplaners für 2020

Auf dem zweiten Arbeitsblatt gibt es dann eine Zusammenfassung von allen Aktivitäten. So erhält man einen guten Überblick über die Anzahl und Arten aller Kampagnen.

Auswertungsübersicht der Kampagnen

Auswertungsübersicht der Kampagnen auf verschiedenen Kanälen

Die „alten“ Redaktionsplaner findet man übrigens hier:

Weiterlesen

Wochen-Kalender 2020

Für das Jahr 2020 stelle ich hier kostenlos einen Kalender bereit, in dem jeder Tag der Woche übersichtlich mit Excel bearbeitet werden kann. Alle wichtigen Feiertage sind bereits eingetragen.

Wer noch nach dem Wochenkalender für 2019 sucht, wird hier fündig.

Jede Woche ist als DinA4-Blatt angelegt und kann separat oder (wer es lieber analog mag) komplett für das ganze Jahr ausgedruckt werden. Natürlich kann man seine Wochenplanung auch mit Excel führen. Die Datei ist so angelegt, dass jede Woche im Querformat ausgedruckt wird.

Voransicht der Excelvorlage Wochenplan 2020

Ansicht eines Ausdrucks

Mittlerweile gibt es ja die Möglichkeit Excel auch am Smartphone oder Tablet zu benutzen. Wenn man den Wochenplaner zentral in der Cloud ablegt, kann man mit PC, Smartphone oder Tablet jeweils auf die gleiche Datei zurückgreifen und hat immer den Überblick.

Es gibt bei excel-vorlagen.net auch einen universellen Wochenplaner ohne Datum. Man findet ihn hier.

Wer mit Excel nicht so vertraut ist, kann sich den Wochenkalender auch als PDF herunterladen und ausdrucken.

Vorschau auf den Excel-Wochenkalender 2020

Weiterlesen

Header für den Jahreskalender 2020

Excelvorlage für den Jahreskalender 2020

Mit Excel lassen sich nicht nur Tabellen und Formeln berechnen, auch zur Gestaltung lässt sich das Programm gut einsetzen. Wie zum Beispiel für die Darstellung von Kalendern in jeder Art. Hier finden Sie verschiedene Jahres-Kalender für 2020.

Auf einer DINA4-Seite sind 12 Monate in drei Zeilen und vier Spalten übersichtlich aufgeteilt. Um die einzelnen Monate und Wochentage optisch besser zu erfassen, wurden sie farblich hinterlegt (blau, grau oder grün). Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Da für einen Kalender keine Formeln notwendig sind (zumindest in diesem nicht), kann er auch problemlos durch Excel in einem PDF gesichert werden. Daher biete ich neben den üblichen Excel-Dateiformaten (xlsx und xltx), die Jahresübersicht auch als PDF zum Download an.

Der Downloadbereich ist wie üblich am Ende des Artikels. Hier folgt erstmal die Vorschau auf die Vorlagen.

Weiterlesen

Urlaubsplaner für 2020

Der Urlaubsplaner für das aktuelle Jahr (2019) hat sich als äußerst beliebt erwiesen und natürlich darf der Urlaubskalender für 2020 nicht fehlen! Daher habe ich mich schon jetzt an die Erstellung desselben gemacht.

Ein Planer für die Ferien ist extrem hilfreich.

Zum einem hilft es dem Unternehmen bzw. einer Abteilung sicher zu stellen, dass immer jemand die Stellung hält und nicht plötzlich alle Mitarbeiter im Urlaub sind. Gut, Krankheitsfälle kann es immer geben, aber das ist eine andere Baustelle 😉

Weiterlesen