Archiv des Autors: Philipp Kuhlmann

Header für Terminplan-Artikel

Termin-Planer kostenlos mit Excel

Natürlich gibt es mittlerweile viele Möglichkeiten, Termine zu planen, die nicht auf Papier und Bleistift bzw. ein Terminplaner-Buch angewiesen sind, sondern digital geführt werden.

Doch beim Handwerker oder Friseur nebenan, muss nicht alles auf dem technisch neuesten Stand sein. Das Handwerk leidet darunter ja auch nicht – es geht nur um das Terminieren von Arbeiten oder um Dienstleistungen, die zeitlich fixiert werden sollten.

Weiterlesen

Banner Putzplan 2020

Putzplan 2020 als Excel-Vorlage

Für das Jahr 2020 stelle ich hier einen Putzplan auf Basis von Excel kostenlos zur Verfügung.

Ein Reinigungsplan hilft Ihnen dabei, genau festzulegen, an welchen Tagen oder Wochen eine bestimmte Person oder Partei Reinigungsarbeiten zu erledigen hat.

Der Putzplan ist aus mehreren Arbeitsblättern aufgebaut. Zuerst gibt es drei Blätter mit jeweils 6 Monaten zur Übersicht:

Weiterlesen

Banner Ewiger Kalender

Ewiger Kalender mit Excel

Auf Excel-Vorlagen.net gibt es die unterschiedlichsten Kalender, doch die meisten sind an das entsprechende Jahr gebunden und verlieren damit irgendwann ihre Gültigkeit. So habe ich mich auf die Suche gemacht nach einem immerwährenden Kalender gemacht – auch ewiger- oder Dauer-Kalender genannt.

Glücklicherweise bietet Microsoft schon direkt aus Excel heraus diesen an. Optisch und ausdruck-technisch ist er noch nicht perfekt, daher habe ich den Kalender überarbeitet und stelle ihn hier kostenlos zur Verfügung. Weiterlesen

Banner Anwesenheitsliste

Anwesenheitsliste als Excel Vorlage

Für die Kontrolle der Anwesenheit, habe ich eine Excel Vorlage erstellt, in der man Monatsweise per Haken oder Namenskürzel, die Anwesenheit überprüfen bzw. festhalten kann. Für das Jahr 2020 sind 12 Arbeitsblätter enthalten mit den jeweiligen Monaten Januar bis Dezember und den entsprechenden Wochentagen. Weiterlesen

Banner Haushaltsbuch

Haushaltsbuch als Excel-Vorlage

Für die Übersicht über die Finanzen ist es unvermeidbar, ein Haushaltsbuch anzulegen. Nur so kann man feststellen, für welche Dinge Geld ausgegeben wird. Dies kann über ein normales Buch realisiert werden oder über eine Vorlage mit dem Kalkulationsprogramm Excel. Genau für diesen Zweck ist die VorlageHaushaltsbuch“ entworfen worden.

In den nachfolgenden Dateien sind (in unterschiedlichen Datei-Formaten) immer die gleichen Inhalte hinterlegt. Es sind 13 Arbeitsblätter integriert. 12 für die einzelnen Monate und 1 Blatt als Startseite, wo Sie Ihre fixen Einnahmen und Ausgaben eintragen können. Diese werden dann automatisch auf die Monats-Blätter übertragen. Auf den Monatsblättern ist eine Liste, in die Sie alle Ausgaben eintragen können. Oben rechts wird automatisch Ihr aktueller finanzieller Status angezeigt.

Weiterlesen

Banner für Buch-Empfehlungen zu Excel

Excel-Buchempfehlungen

Neben dem bereits erwähnten Excel-Buch „Excel Formeln und Funktionen für 2016, 2013, 2010 und 2007“ gibt es natürlich noch viele weitere Titel, die im Umgang mit Excel hilfreich sind.

Ich habe für diesen Zweck ein kleine Buchauswahl zusammengestellt.

Excel-Bücher für den Einsteiger und Anfänger

In diesem Jahr (2019) neu erschienen ist der Titel „Excel 2019 für Dummies“. Die Buchreihe „für Dummie“ hat sich ja in jeder Hinsicht etabliert. In welches Genre man auch schaut, es gibt einen Titel dazu. Weiterlesen

Banner Medikationsplan

Medikationsplan als Excelvorlage

Wer krankheitsbedingt über einen längeren Zeitraum Medikamente einnehmen muss, bekommt einen Medikationsplan von seinem Arzt. Seit dem 1.10.2016 ist dies per E-Health Gesetz geregelt. Dies gilt allerdings nur, wenn mindestens drei systemisch wirkende Medikamente gleichzeitig verabreicht werden und dies über einen Zeitraum von mindestens 28 Tagen.

Für Menschen, die nicht unter diese Verordnung fallen bzw. keinen Medikationsplan vom Arzt erhalten, ist diese Vorlage gedacht.

Weiterlesen

Banner Passwort-Generator-Excel

Passwort-Generator

Sicher ist Ihnen nicht entgangen, dass mittlerweile alles mögliche mit einem Kennwort gesichert werden soll. Und natürlich muss es immer ein neues sein, damit im Falle eines Datenlecks, Hacker nicht mit dem ergatterten Kennwort sich auch noch bei anderen Diensten anmelden können.

Wer den Fehler macht und ein Passwort wählt, was in folgender Liste vorkommt, muss sich nicht wundern, wenn sein Account gehackt wird.

Hier die Top-20:

  1. password
  2. 12345678
  3. 123456789
  4. baseball
  5. football
  6. qwertyuiop
  7. 1234567890
  8. superman
  9. 1qaz2wsx
  10. trustno1
  11. jennifer
  12. sunshine
  13. iloveyou
  14. starwars
  15. computer
  16. michelle
  17. 11111111
  18. princess
  19. 987654321
  20. corvette

Quelle: https://praxistipps.chip.de/passwoerter-check-diese-100-werden-am-haeufigsten-verwendet_112092

Weiterlesen

Banner Buchliste

Buchliste

Sie lesen gerne und oft? Dann haben Sie mit Sicherheit (genau wie ich) einen großen Buchbestand und verlieren gerne mal die Übersicht. Genau für diesen Fall habe ich eine Excelvorlage erstellt, die Abhilfe schafffen soll.

Erfassen Sie in einer Datei all Ihre Bücher in einer Bücherliste!

Vermerken können Sie folgendes:

  • Buchtitel
  • Autor
  • Genre
  • Kaufdatum
  • Preis
  • Lesestatus
  • Medienart (eBook, Buch, Hörbuch)
  • Beschreibung bzw. eigene Meinung zu dem Buch

Weiterlesen

Banner PC-Inventarisierung

PC-Inventarisierung mit Excel

Als IT-Administrator eines Betriebes hat man viele Aufgaben. Eine davon ist das Verwalten der Arbeitsplatz-Rechner. Wegen Zeitnot entfällt oft die notwendige Inventarisierung und das Erfassen des IST-Zustandes der eingesetzten Rechner.

Wieviel Arbeitsspeicher hat der Rechner vom PC des Chefs? Welche Grafikkarte ist installiert und ist damit eine Installation der CAD-Software XY möglich?

Die hier erstellte Excel-PC-Verwaltung kann natürlich nicht die professionelle Software zur PC-Inventarisierung ersetzen. Doch für viele Kleinbetriebe ist sie ein guter Ersatz.

Weiterlesen